Beste Fütterung

Die Nahrungsmittel für unsere Schweine wachsen zum großteils auf den Feldern rund um unseren Hof. Das Getreide wird in unserer Getreidemühle vermahlen und nach einer speziellen Rezeptur, passend für unsere Schweine in einem bestimmten Verhältnis gemischt.

Zusätzlich wird noch Weizenkleie zugekauft, die als Ballaststoff für Ernährung der Schweine dient und zusammen mit dem hauseigenen Futter aufbereitet.

Wir verzichten bei der Ernährung unserer Schweine auf die Verwendung von Altbrot oder Speiseabfällen. Viel frisches Wasser ergänzt die natürliche Nahrungsaufnahme. Unsere Schweine entscheiden selber, wann sie fressen wollen.

Wir legen großen Wert auf das langsame Wachstum unserer Schweine. Sie haben sprichwörtliche „Zeit zum Wachsen“ und dadurch erreichen wir jene Fleischqualität, die unser Schweinefleisch auszeichnet und von den Kunden besonders geschätzt wird. Besonders hervorzuheben sind Qualitätsmerkmale des Schweinefleisches:

  • gesunde Farbe
  • die Festigkeit des natürlichen, sichtbaren Fettanteiles
  • saftig, zart, feinfasrig
  • geringe Gewichtsverluste bei der Zubereitung.

Deswegen wird es sowohl von Hausfrauen und Hobbyköchen geschätzt. Somit ist das Schweinefleisch vom Lehnerhof bereits zum Geheimtipp in der Region geworden.

Überzeugen Sie sich in unserem Hofladen von der Qualität unseres Frischfleisches und die daraus erzeugten Qualitätsprodukte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.